"Zum Glücklichsein gibt es nur einen Schlüssel: die Dankbarkeit."Ernst Ferstl
Slide background

Deutscher Familienverband

Engagiert für Familienzeit

Slide background

Deutscher Familienverband

Mehr Rechte für Familien

Slide background

Deutscher Familienverband

Familien leben mit Spaß und Spiel

Slide background

Deutscher Familienverband

Auf die Nestwärme kommt es an!

Unterstützererklärung für die Beibehaltung von regionalen SWR-Redaktionen und derer lokalen Berichterstattung

Regioretter-RRDie Geschichte des SWR (aus SWF und SDR entstanden) ist untrennbar an die großartige bevölkerungsnahe Entwicklung unseres Landes verknüpft. Die vier Landesteile mit ihren unverkennbaren und unterschiedlichen Merkmalen und Eigenheiten sind die Grundlage für eine einzigartige Landschaft mit eigener unverwechselbarer Idendität.
Diese kulturellen und sozialen Begebenheiten zu pflegen, heißt nicht einer Zentralität das Wort zu reden, sondern der Autentizität von Menschen und Landschaften, sowie den Besonderheiten in ihrem Lebensalltag Beachtung zu schenken.

 

Dies darzustellen, ist der gesetzliche Auftrag für den SWR als öffentlich-rechtliches Medium.
Eine bewußte Regionalität zu stärken, schafft keine Ausgrenzung oder Trennung, sondern stellt die Besonderheiten unseres gemeinsamen Bundeslandes Baden-Württemberg deutlich wahr-nehmbar dar.

Mit den regionalen Programmanteilen verbinden die Menschen auch ihren Rückhalt und ihre Solidarität in der Gesellschaft. Regionale Berichterstattung schafft Platz und Raum für eine kulturelle Vielfalt einer Gemeinschaft, die sich aus vielfältigen Gruppen und Ethnien herangebildet und entwickelt hat. Eine Vielfalt der Teilnahme am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben kann nur über die regionale Vielfalt und deren Darstellung in den Medien gewährleistet werden.
Nur eine lokal verortete Medienwahrnehmung garantiert, dass alle Bevölkerungskreise und deren Themen medial „wahrgenommen“ werden bzw. dort „zu Wort kommen“.
Dazu gehört auch die Großgruppe FAMILIE mit ihren generationsübergreifenden Themen und Fragestellungen. Alle Altersgruppen sind auf lokale Medienfenster angewiesen.

Der Deutsche FamilienVerband (DFV) Baden-Württemberg unterstützt alle Forderungen nach dem Erhalt der SWR-Präsenz der regioanalen Berichterstattung durch starke Regionalredaktionen.

Zur Homepage der "Regioretter"

 

Juni 2012

Uto R. Bonde
- Landesvorsitzender -

{phocadownload view=file|id=34|text=Presseerklärung zum Download|target=s}

 

Der DFV auf Facebook

Spendenkonto

Unterstützen Sie Familien!

Volksbank Freiburg
BLZ: 680 900 00
Konto: 15 967 609
IBAN: DE85 6809 0000 0015 9676 09

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung. Vielen Dank!

Anschrift der Landesgeschäftsstelle

Deutscher Familienverband 
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Kaiser-Joseph-Str. 268 (3. OG, Durchgang)
79098 Freiburg
Tel: 0761 - 470 27 95
Fax: 0761 - 151 78 30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!